zur Navigation springen
Stormarner Tageblatt

22. August 2017 | 02:27 Uhr

Entwurf: Turnhalle bleibt erhalten

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Der Arbeitsausschuss des Schulverbandes diskutierte in seiner jüngsten Sitzung zwei neue Varianten des Architekturbüros Trapez (Hamburg) eines Anbaus an der Hahnheideschule. Der wird wegen der Erweiterung der Schule um eine gymnasiale Oberstufe zum nächsten Schuljahr notwendig.

Der Arbeitsausschuss hat sich für eine Variante entschieden, die auf 1490 Quadratmetern in drei Ebenen zehn Klassen- und vier Differenzierungsräume schafft. Die kleine Gymnastikhalle soll dafür abgerissen werden, die Turnhalle bleibt erhalten und soll mit neuen Umkleiden ausgerüstet werden.

Der Anbau ist so konzipiert, dass er direkt an den Bestand grenzt und erst nach Fertigstellung ein Durchbruch auf allen drei Ebenen erfolgt. „Damit wird der Schulbetrieb in der Bauphase nicht gestört“,so Schulverbandsvorsitzende Ute Agatz. Sie hat den Architekten Dirk Landwehr beauftragt, zur nächsten Sitzung des Schulverbandes im Dezember den Kostenplan vorzulegen. Dann kann das Gremium die endgültige Entscheidung treffen.

Zuvor tagt der Arbeitsausschuss erneut und beschäftigt sich auch mit der Mühlauschule. Insgesamt muss der Schulverband viel investieren: Ein Gutachten ergab für die Anbauten an der Hahnheideschule und der Mühlauschule sowie die energetische Sanierungen und Brandschutzmaßnahmen für beide Schulen ein Investitionsvolumen von 12 Millionen Euro. Wie viel der jetzt geplante Anbau kostet, steht derzeit noch nicht fest.
Der Architekt ermittelt derzeit die Kosten auch für Flucht- und Rettungswege im gesamten Gebäude der Hahnheideschule, die Kosten für die energetische Sanierung der bislang noch nicht sanierten Bereiche, die Umwandlung zweier Artrien in Lernlandschaften und die Umwandlung der Terrasse in einen Innenraum. „Das machen wir unter dem Aspekt, das wenn schon Handwerker da sind, die einiges vielleicht gleich mit machen könnten“, so Agatz. Die endgültige Entscheidung trifft im Dezember der Schulverband.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 11.Sep.2013 | 00:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen