Grosshansdorf : Ende einer Einsatzfahrt: Vier Verletzte

Schrott und Trümmer sind, neben vier Verletzten, die Bilanz des Unfalls in Großhansdorf.
Foto:
1 von 1
Schrott und Trümmer sind, neben vier Verletzten, die Bilanz des Unfalls in Großhansdorf.

Ein Polizeiwagen und ein BMW sind kollidiert – frontal.

Schwerer Unfall auf einer Einsatzfahrt: In Großhansdorf ist gestern ein Streifenwagen, der offenbar mit Sonderrechten auf einer Hauptstraße unterwegs war, frontal mit einem BMW zusammengeprallt. Wie es genau zu dem Unfall kommen konnte, ist unklar. Die Ermittlungen laufen. Bei der Kollision wurden insgesamt vier Personen verletzt: Der Fahrer des BMW, zwei Polizeibeamte und offenbar auch ein Schülerpraktikant in dem Streifenwagen. Näheres war bis zum Abend nicht bekannt.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen