Elodie - zwischen Traum und Wirklichkeit

Die Musical-AG erarbeitete  das Musical 'Elodie' . Foto: st
Die Musical-AG erarbeitete das Musical "Elodie" . Foto: st

shz.de von
27. Mai 2013, 03:59 Uhr

Reinfeld | "Wir gehen auf eine Reise ..." bereitet der Erzähler Ernst das Publikum vor, "eine Reise, von der noch nicht einmal ich weiß, wohin sie führt." Er erzählt die Geschichte von Elodie, einem beliebten, aber unglücklichemn jungen Mädchen, das sich in seinem Leben nicht recht wohl fühlt. Doch dann trifft Elodie den geheimnisvollen John, der sie nicht kennt, sich aber sofort von ihr angezogen fühlt. "Elodie - zwischen Traum und Wirklichkeit" wird am Donnerstag , 30. Mai, um 19.30 Uhr in der Aula aufgeführt. Über ein Schuljahr hinweg arbeiteten Schüler der 6. bis 13. Klasse an den szenischen Darstellungen, Dialogen, Kostümen und dem Bühnenbild. Parallel dazu entstanden in der Schulband, geleitet von Johannes Mundhenk, eigens komponierte Songs. Die Technik-AG der Schule wird unter der Leitung von Frau Zunker die Inszenierung mit Licht und Ton abrunden.

Auf diese Weise kommt im Schauspiel sowie eindrucksvollen Songs ein Kammerspiel zustande, das das Publikum rührt, jedoch auch zum Nachdenken anregt, wenn es gemeinsam mit John und Elodie die Reise antritt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen