zur Navigation springen
Stormarner Tageblatt

17. Oktober 2017 | 17:31 Uhr

Bad Oldesloe : Eine Busfahrt ins Liebesglück

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Auf der Linie 8740 hat’s zwischen Fahrer und Fahrgast gefunkt. Ein anderes Paar lernten sich im Web kennen.

Busfahrer Andy Mazhoud hat vor neun Jahren auf der Linie 8740 zwischen Bad Oldesloe und Ratzeburg seine große Liebe gefunden. Zwischen ihm und Yvonne Petersen, die als 20-Jährige als Fahrgast auf der Strecke im Bus mitfuhr, hat es damals gefunkt und sie und Andy wurden ein Paar. Vor zwei Jahren wurden die Bad Oldesloer Eltern eines Sohnes und seit gestern sind sie nun ein Ehepaar. Nach der Trauung hatten die Kollegen von Andy, der jetzt mit Zunamen Petersen heißt, für den Busfahrer ein Parcours vorbereitet. Allerdings musste der Bräutigam nicht einen Bus, sondern ein kleines Fahrrad mit verbundenen Augen lenken. Die Anweisung wohin er fahren sollte, kamen von seiner frisch angetrauten Frau. Eine kirchliche Trauung hat das Paar nicht geplant. Die Hochzeit wurde mit Familien und Freunden im Gemeinschaftshaus in Schiphorst gefeiert. Zum Flittern reicht dem Brautpaar ein Wochende. Wohin es geht, wird spontan entschieden.

    *****
Via Internet lernten sich der Bad Oldesloer Dieter Geike und die Segebergerin Jutta Salzmann vor acht Jahren kennen. Gestern gab sich das Paar auf dem Standesamt im engsten Kreis das Jawort. Als Trauzeugen waren die Töchter der Braut, Cara und Janna, mit dabei und auch Enkel Felix lauschte den Worten der Standesbeamtin. Der 69-jährige Musiker und die 58-jährige Projektassistentin haben keine kirchliche Trauung und keine Flitterwochen geplant. Ihre Hochzeit feierten sie im engsten Familienkreis.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen