Grosshansdorf : Einbruch und Randale in Zahnarztpraxis

Die Polizei sucht Zeugen für den Einbruch in eine Großhansdorfer Zahnarztpraxis.
Die Polizei sucht Zeugen für den Einbruch in eine Großhansdorfer Zahnarztpraxis.

Die Polizei sucht Zeugen für den Einbruch in eine Großhansdorfer Zahnarztpraxis. Der oder die Einbrecher richteten großen Schaden an.

Andreas Olbertz. von
25. Oktober 2016, 15:41 Uhr

Irgendwann zwischen dem 19. und 24. Oktober ist in eine Zahnarztpraxis im Ahrensfelder Weg in Großhansdorf eingebrochen worden. Der oder die unbekannten Täter hebelten die Eingangstür auf und gelangten so in die Praxis. Sie durchsuchten alle Räume und randalierten. Zahlreiche medizinische Geräte wurden zerstört. Einige Geräte sind entwendet worden. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich nach Polizeiangabe auf mehrere hunderttausend Euro. Zeugen, die während des Zeitraums im Bereich des Ahrensfelder Wegs verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kripo Ahrensburg, (04102) 8090, zu melden.

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen