Ehrungen und Beförderungen

Befördert: Löschmeister Lutz Friedrich Kischkat.
Foto:
1 von 3
Befördert: Löschmeister Lutz Friedrich Kischkat.

Jahreshauptversammlung der Witzhaver Feuerwehr / Dank an Kameraden für 21 Einsätze

shz.de von
10. Januar 2014, 00:34 Uhr

Anlässlich der Jahreshauptversammlung konnte jetzt Gemeindewehrführer Jörg Reinhardt in seinem Resümee auf die Zahl von 21 Einsätzen zurückblicken.

Im Beisein der als Gäste anwesenden Wehrführungen aus Grande, Rausdorf und Lütjensee dankten Bürgermeister Jens Feldhusen und Amtswehrführer Reinhard Dabelstein den Witzhaver Kameradinnen und Kameraden für ihren unermüdlichen freiwilligen Einsatz.

Bei den anstehenden Wahlen wurden Henning Fuchs zum Jugendfeuerwehrwart sowie Jan Volstorf als Kassenprüfer gewählt. Michael Grenz wurde als Fahrermaschinist des HLF bestätigt.

Die Kameradin Jill Mielke wurde aus der Jugendfeuerwehr in die Aktive Wehr übernommen, Amtswehrführer Reinhard Dabelstein nahm die Vereidigung vor.

Leo Kienert erhielt die Ehrung für zehn Jahre Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr, Lutz Friedrich Kischkat wurde zum Löschmeister befördert.


zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen