zur Navigation springen

Großhansdorf : Drei Verletzte bei Unfall auf regennasser Straße

vom
Aus der Onlineredaktion

Ein Auto gerät am Sonntagabend in den Gegenverkehr. Drei Menschen werden verletzt.

Großhansdorf | Auf regennasser Straße sind am Sonntagabend auf der Hansdorfer Landstraße/Ecke Jäckbornsweg zwei Autos zusammengeprallt. Dabei wurden drei Menschen verletzt, zwei wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war möglicherweise eines der beiden Fahrzeuge aus bisher unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geraten und hatte dort ein entgegenkommendes Fahrzeug erwischt. Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Großhansdorf streuten die bei dem Unfall ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Bindemitteln ab und räumten die Trümmerteile von der Straße. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten hatte die Polizei die Hansdorfer Landstraße voll gesperrt. Im Einsatz waren drei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug, die Freiwillige Feuerwehr Großhansdorf und mehrere Streifenwagenbesatzungen der Polizei.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

von
erstellt am 16.Nov.2015 | 07:04 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert