Bad Oldesloe : Diebe fackeln gestohlenen VW-Bus ab

buss1

Für die Feuerwehr gab es am Rümpeler Weg nichts mehr zu retten.

shz.de von
28. April 2017, 06:00 Uhr

Im Rümpeler Weg ist ein gestohlener VW-Bus in Flammen aufgegangen. Ein Zeuge hatte den Flammenschein in Höhe des Kleingartenvereins Radeland gesehen. Zudem fielen ihm zwei Männer auf, die sich von dort Richtung Innenstadt bewegten. Als die Feuerwehr eintraf brannte der Bus in voller Ausdehnung. Unter Atemschutz löschten die Feuerwehrmänner das Feuer und verhinderten ein Übergreifen des Brandes auf die umliegenden Bäume. Wie die Polizei mitteilte, war der VW-Bus einer Firma im Gewerbegebiet Schwertfegerstraße in Lübeck zuvor gestohlen worden. Die Oldesloer Kripo ermittelt und nimmt Hinweise unter (04531) 5010 entgegen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen