Ahrensburg : Die Wehr im Schaufenster

shz_plus
„Helfen kommt nie aus der Mode“: Jürgen Stahmer, Gemeindewehrführer Feuerwehr Ahrensburg, Christian Schubbert von Hobe, Stadtverordneter Bündnis 90/Die Grünen (Ortsverband Ahrensburg,) Haspa-Geschäftsstellenleiter Dirk Bartel, CCA-Center-Manager Erich Lawrenz und C&A-Filialleiter Carlos Schwabel in den Räumen der Haspa.
„Helfen kommt nie aus der Mode“: Jürgen Stahmer, Gemeindewehrführer Feuerwehr Ahrensburg, Christian Schubbert von Hobe, Stadtverordneter Bündnis 90/Die Grünen (Ortsverband Ahrensburg,) Haspa-Geschäftsstellenleiter Dirk Bartel, CCA-Center-Manager Erich Lawrenz und C&A-Filialleiter Carlos Schwabel in den Räumen der Haspa.

Ungewöhnlicher Feuerwehr-Einsatz in der Ahrensburger Innenstadt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
12. Oktober 2018, 11:31 Uhr

Vor den Schaufenstern von C&A sieht man derzeit immer wieder verwunderte Blicke von Passanten, da hier anstelle der neuesten Modetrends ein Feuerwehrmann in voller Montur im Schaufenster zu sehen ist....

roV edn atcSurhnensef nov &AC ihtse mna irdteze iemmr diwere nterrdwvuee Bicelk ovn ents,asnPa ad hire ltaeesnl erd etsuenne deMdtesnro nei reeFwnmhrnuae ni orlelv tornuM im ruectSfneahs uz nhese .ist uhAc ni der plFsieila-aaH udn im Raahtus rwid tmi neire Aoiknt der rleliwgenFii Frruewehe urnhgsebrA faurad e,hgnewienis ssa„d hnefle nie sau edr eodM kot.m“m tgSite nshecwdea eufronnAdegnr udn stngiedee aEnzhelzntias bei fcräüigrkeul tlMwngeelirtgkcinudei – asd sidn die h,enemT eid die ytcaehhspmis ndu tioemeivtr ureppT dre serrgnburAeh heerewFru eltkalu am tisneme .ncäeshbfitge Hndsruarog,renfeeu ide unee wsieHeanesnrgnhee nud esLöunng er.rndoerf

nrUte dem oottM „fenHel mmotk ine sau der M“ode wlli eid Fureeewhr rsbeAhngru mit ihrer caernoSkfutnsitahe edi utkreeAamfismk und sad rneeeIsts na red bMtaterii in red rwegsmeeiuarehnhcfFte n.cekew bO kevrati ,estdtsiinznEa fngrJdureehuewe deor eeni öednerrdf ecdlttgaiM,ishf jede Utrtsneztungü tsi trdo hilcrezh lwnmi.komel lelA n,iesAnrruhner/gnbe eid rehi rrFwhueee eznnurttütse ,lelwon nnekön hcsi rnuet une@.nhemcirramher“ee-gtuhw„bafdres kitred ortd l.demen

eefünmrGrhewreeidh Jngreü rtahmSe tha dei cneöiureßaleghwh erhmbeaWmneaß esamnmeig tmi nde lrcetnrwvohnaiet ertnreVetr & derrnöreF des ,CAC &CA udn erd sapHa egainsmme ffenterö. ieD taItoernini noelbt eid letlo üutgtnnzUrste nud dei ursgablsÜne edr fWlheäenbcer rdhuc die Aghensrburre e.Btireeb haNc assguAe ovn eJgünr thamrSe erdwne e„twiree nhaneßmMa folen,g eid dei ielneitsievg gnbAfuea dnu tsHegniuellfien rde niFewlegiilr hrerFuewe rhme sni esewsitnBus der erürBg rkceün lnsel.o“ eSßlihchlic könne ide 4es-thteittcinzduanenrbaS2-Efs auhc znifgküut urn imt edm ehiuncmernüdl ggEmtenane und red iigellfinrwe nütenusztrtUg rde nbhesrrerAug tershewgetliä neew.rd

zur Startseite