Die große Dame der Travestie gibt sich die Ehre

shz.de von
29. Mai 2013, 03:59 Uhr

Ahrensburg / Großhansdorf | Renata Ravell (Foto), die Grand Dame der Travestie gastiert am Montag, 3. Juni, um 18 Uhr im Ahrensburger Rosenhof. Sie erinnert in ihrer einmalig schönen Musik-Show mit Livegesang an die großen Diven der vergangenen Zeit. Begleitet wird sie vom Künstlerpaar Marina und Michail Kaljushny mit Klavier und Klarinette. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 6. Juni, im Rosenhof Großhansdorf 2 und am Freitag, 7. Juni, im Rosenhof Großhansdorf 1 jeweils um 18 Uhr statt.

Zum Revue-Star wurde Renata Ravell 1988. Europas bekanntestes Revue-Theater, der Berliner "Friedrichspalast", engagierte die Ravell. Dort, wo zuvor Showgrößen wie Josephine Baker, Marlene Charell oder Gilbert Becaut standen, stand nun die Ravell als Revue-Star und feierte monatelang vor ausverkauftem Haus Triumphe. Preis:15 Euro inkl. Cocktail, serviert eine halbe Stunde vor Showbeginn im Foyer. Reservierungen können unter den nachstehenden Rufnummern vorgenommen werden: Rosenhof Ahrensburg: (04102) 49 04 90, Rosenhof Großhansdorf 1: (04102) 69 86 69, Rosenhof Großhansdorf 2: Telefon (04102) 69 90 69.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen