zur Navigation springen

Erzbischof kommt : Die 111-Jahrfeier der Josefskapelle

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Heilige Messe mit Erzbischof Dr. Werner Thissen am Sonnabend zum Ausklang des Jubiläumsjahres im Kinder- und Jugendhaus. In dem Heim werden mehr als 100 Kinder betreut. St. Josef ist damit die größte Jugendhilfeeinrichtung im Kreis.

shz.de von
erstellt am 11.Okt.2013 | 18:15 Uhr

Ein Höhepunkt schließt die Feiern zum Jubiläumsjahr des 111-jährigen Bestehens des Kinder- und Jugendhauses St. Josef ab. Am morgigen Sonnabend, 12. Oktober, feiert Erzbischof Dr. Werner Thissen um 17 Uhr die Heilige Messe in der Josefskapelle im Kinder- und Jugendhaus St. Josef am Wendum. Die Gemeinde St. Vicelin verlegt dafür ihre Vorabendmesse, die sie normalerweise in St. Marien, Reinfeld feiern.

„Dies ist ein schönes Zeichen der Zusammengehörigkeit von Kirchengemeinde und Kinder- und Jugendhaus. So war doch fast sieben Jahrzehnte lang die Josefskapelle auch Gemeindekirche, bis 1969 St. Vicelin fertiggestellt werden konnte“, erläutert Birgit Brauer, Leiterin des Kinder- und Jugendhaus St. Josef. Neu entwickelt hat sich im vergangenen Jahr die Kinderkirche. Brauer: „Die teilnehmenden Kinder haben eine Kerze gestaltet, die der Erzbischof ihnen weihen wird. Darauf freuen sie sich schon sehr. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Begegnung. Zu einem kleinen Imbiss gibt jede Wohngruppe etwas dazu.“

Das Kinder- und Jugendhaus St. Josef ist seit 1902 eine Einrichtung der stationären und ambulanten Jugendhilfe in der Kreisstadt Bad Oldesloe. Heute betreut die Einrichtung mehr als 100 Kinder und Jugendliche, junge Volljährige und junge Mütter in insgesamt 13 Wohngruppen (davon zwei Außenwohngruppen und eine Erziehungsstelle) und bietet darüber hinaus weitere ambulante Angebote und Förderprojekte im Rahmen der Erziehungshilfen an. Mit zurzeit 94 Voll- und Teilzeitkräften ist die Jugendhilfeeinrichtung die größte Einrichtung dieser Art im Kreis Stormarn.

Kontakt: Kinder- und Jugendhaus St. Josef, Wendum 4, 23843 Bad Oldesloe, Tel.: (04531)17350. E-Mail: birgit.brauer@haus-st-josef.de
Internet: www.haus-st-josef.de

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen