zur Navigation springen

Bargteheide: „Musik am Sonntag“ : „Der Vorleser“ gibt sich die Ehre

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

David Kross tritt zusammen mit Caroline Dibbern und Ingolf Burkhardt in der Bargteheider Kirche auf.

shz.de von
erstellt am 17.Sep.2015 | 16:01 Uhr

Einer der diesjährigen Höhepunkte der beliebten Konzertreihe „Musik am Sonntag“ steht für Ende September an. Die Vorbereitungen für den Abend mit Musik und Literatur „Drei von hier“ mit den beiden Schauspielern Caroline Dibbern und David Kross, der besonders an der Seite von Kate Winslet in „Der Vorleser“ für Aufsehen sorgte, zusammen mit dem Trompeter der NDR-Bigband, Ingolf Burkhardt, laufen auf Hochtouren. Er findet statt am Sonntag, 27. September, ab 18 Uhr in der Bargteheider Kirche, Lindenstraße 2. Die Karten kosten 15 und ermäßigt 12 oder 8 Euro.

Pastor Jan Roßmanek blickt voller Vorfreude auf den Abend: „Es ist besonders schön, dass drei mit Bargteheide verbundene Kulturschaffende nun hier vor Ort gemeinsam auftreten.“ Ergänzt wird das Trio durch den Musiker und Sänger Roland Cabezas. Die Besucher erwartet jazzige Musik vom Feinsten für die Seele, Texte über das Glück, das traurig-schöne Leben und alles dazwischen. Die Pause lädt bei einem Gläschen Wein zu launigen Gesprächen ein.

Der Vorverkauf hat begonnen. Die Karten sind dort um einen Euro günstiger als an der Abendkasse. Vorverkauf ist ab sofort in der Arkaden-Buchhandlung, Bahnhofstraße 5, in der Bargteheider Buchhandlung, Rathausstraße 29 sowie bei der Filiale der Sparkasse Holstein, Am Markt 16. „An der Abendkasse sind aber in jedem Fall noch Restkarten erhältlich“, versichert Kantor Andis Paegle. Einlass ist 30 Minuten vor Konzertbeginn. Die Restkarten werden 15 Minuten vor dem Beginn verkauft. Bis auf die reservierten Jahreskartenplätze gibt es freie Platzwahl.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen