Der vermutlich früheste Jahresrücklick ...

Richard Berkowski liest aus seinen Radio-Satiren. Foto: st
Richard Berkowski liest aus seinen Radio-Satiren. Foto: st

Avatar_shz von
17. September 2012, 08:31 Uhr

Reinfeld | Der Kulturverein Reinfeld präsentiert am Sonnabend, 22. September, um 20 Uhr in der Alten Schule den frühesten Jahresrückblick des Jahres. Der Verein konnte Richard Berkowski gewinnen. Er wird aus seinen Radiosatiren lesen, mit denen er fast täglich auf WDR und NDR zu hören ist. Es wird dabei um die kleinen und großen Ereignisse und Personen von A wie Angela über G wie Günther Grass bis W wie Wulff gehen - X,Y,Z müssen aus Zeitgründen entfallen. Aufgelockert wird das Programm durch Einspielungen von eigenen Radioproduktionen und durch das Gitarrenspiel von Jürgen Schröder. Richard Berkowski spricht, schreibt und produziert. Die Intensivstation auf NDR Info, die "Tönende Wochenschau", die Zugabe auf WDR2 oder Figuren wie Gärtner Plüschke oder die resolute Horoskopdame Donata, bei ihnen allen hat er seine Finger im Spiel. Vorverkauf (9 Euro) bei bei Fotografie Reinfeld, Paul-von-Schoenaich-Str. 52.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen