Delingsdorf: Airbag-Diebe unterwegs

Ein BMW-Lenkrad ohne Airbag
1 von 2
Ein BMW-Lenkrad ohne Airbag

von
14. April 2016, 12:56 Uhr

Eine Reihe von Autoaufbrüchen beunruhigt die Bürger von Delingsdorf. Nachdem bereits in der vergangenen Woche mehrere Autos im Ort aufgebrochen wurden, schlugen die dreisten Diebe in der Nacht erneut zu. Inzwischen ist im Ort von sieben Autoaufbrüchen die Rede, bei denen Airbags und sogar ein komplettes Lenkrad gestohlen wurden. Infos gab es von der Polizei bisher nicht dazu, die Vorfälle seien in der „Lage nicht bekannt“, sagte Polizeisprecherin Sonja Kurz auf Anfrage. Auf Facebook gibt es dazu zahlreiche Kommentare. Malte Steckmeister aus Delingsdorf kritisiert etwa: „Man bekommt immer nur durch zufällige Mundpropaganda, Dorfschnack, Flurfunk mit, wenn solche Raubzüge stattfinden. Warum informiert die Polizei nicht zeitnah über solche Delikte?“




zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen