Das Oldesloer Gildefest 2013

shz.de von
30. Mai 2013, 03:59 Uhr

Bad Oldesloe | Zum Oldesloer Gildefest gehört immer wieder der Gottesdienst in der Peter-Paul-Kirche. In diesem Jahr am Freitag, 31. Mai, ab 17.50 Uhr. Die Naturhornbläser Woldenhorn werden wieder zum Gelingen beitragen. Anschließend treffen sich die Gildemitglieder und ihre Gäste in der Schützenhalle, um ab 19.30 Uhr das Königsessen einzunehmen. Die Älterleute werden dann die Königsketten der amtierenden Majestäten einsammeln und sie bis Sonnabendnachmittag verwahren. Am Sonnabend, 1. Juni , werden in der Schützenhalle dann die neuen Majestäten proklamiert. Sie stellen sich den Bewohnern des St. Jürgen Hospitals vor, und maschieren dann zu einem Empfang ins Rathaus. Das Gildefest endet am Montag mit dem Katerfrühstück ab 11 Uhr in der Schützenhalle. Gäste sind zu den Veranstaltungen immer gern willkommen. Die Gildebrüder und Gildeschwestern wetteifern bereits um die Königswürden. Die letzte Möglichkeit, um auf die Königsscheiben schießen zu können, ist am Sonnabend ab 10 Uhr.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen