Polizei Bad Oldesloe : „Corona-Kritiker“ sollen drohend auf Gegendemonstrantin zugefahren sein

Avatar_shz von 12. Februar 2021, 13:42 Uhr

shz+ Logo
Polizeifahrzeug im Einsatz

Polizeifahrzeug im Einsatz

Gegendemonstrantin erstattet Anzeige gegen zwei Teilnehmer einer Querdenker-Autodemo, die Ermittlungen laufen.

Am vergangenen Sonnabend, 6. Februar, fuhren  Querdenker und Kritiker der Corona-Maßnahmen hupend durch Norddeutschland, um auf sich aufmerksam zu machen. Auch in Bad Oldesloe wurde eine lärmende Rundfahrt durch die Kreisstadt veranstaltet, die unter starker Polizeibegleitung vor allem auf wenig positive Resonanz und viele genervte Oldesloer stieß. Geg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert