Lübeck : Citti-Park nimmt Formen an

Ein zweites Parkhaus mit 1200 Stellflächen und direktem Zugang zum Center wird gerade hochgezogen.   Fotos: ill
1 von 3
Ein zweites Parkhaus mit 1200 Stellflächen und direktem Zugang zum Center wird gerade hochgezogen. Fotos: ill

Der erster Teil des 120-Millionen-Euro-Umbaus ist abgeschlossen . „Hell und freundlich mit Wohlfühlcharakter“ soll der Citti-Park-Anbau werden. Nächstes Jahr im Herbst sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

shz.de von
03. Juli 2015, 12:00 Uhr

Rund 120 Millionen Euro investiert Citti in den Umbau seines Lübecker Standortes. Seit einem halben Jahr laufen die Bauarbeiten. Der neue Eingangsbereich ist bereits fertig. Bis Herbst 2016 soll der Umbau zum „grünen Einkaufszentrum“ abgeschlossen sein. Es ist ein Umbau bei laufendem Betrieb. Elektronikmarkt und Fachgeschäft für Kinderbedarf sind in den vorderen Bereich umgezogen, ihr ehemaliger Standort wird abgerissen und komplett neu gebaut. Die beiden 200 und 100 Meter langen Gänge im Center werden von acht auf elf Meter erweitert. „Hell und freundlich und mit Wohlfühlatmosphäre“, sagt Harald Rottes, Leiter der Citti-Einkaufszentren. Als große neue Mieter werden der CB Modemarkt und die Uni-Klinik mit einem Blutspendezentrum und einem Gesundheitsforum für Vorträge einziehen.

Die Parkplätze werden neu geordnet. Dafür entsteht ein zweites Parkhaus mit direktem Zugang zum Center mit weiteren über 1200 Parkplätzen. Es wird noch in diesem Jahr eröffnet. Der Platz vor dem Haupteingang wird dann mit Fahrradbügeln, Bushaltestelle und Wasserspielen umgestaltet.

Dirk Geerdes, Chef der Wirtschaftsförderung in Lübeck, sieht in den Baumaßnahmen keine Gefahr für die Innenstadt. Die habe ihren eigenen Charme. Außerdem sei durch Gutachten nachgewiesen, dass die Umsatzverlagerung unter zehn Prozent liege. Und Gerhard Lütje, Geschäftsführender Gesellschafter von Citti, sieht eher Vorteile für Lübeck. Über 60 Prozent des Umsatzes stamme von Kunden, die außerhalb Lübecks wohnen.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen