Trittau : Bürgertelefon: Eine Initiative, bei der alle gewinnen

shz+ Logo
initiative-trittau

Mit der Initiative „Trittau hält zusammen“ wurde jetzt ein Bürgertelefon zur Vermittlung von gegenseitiger Unterstützung geschaltet.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
24. März 2020, 12:25 Uhr

Trittau | Die Corona-Pandemie trennt weltweit die Generationen. In die Risikogruppe der älteren oder bereits vorerkrankten Menschen auf der einen Seite und die der weniger gefährdeten jüngeren, gesunden auf der and...

aTrtuit | Dei mrPaea-nnooedCi nttren lwettewi dei nnioternGaee. In ied iiuskgpoRpre edr enlreät oder tbrsiee vnkerkertaonr encMensh fau dre neeni etSei dun die red iweerng eheftäerdgn üejre,ngn esnungde fau rde naedner .ieSet Wei in veeiln ttnSäed und öfnrerD ni gnaz ehDlasndctu will jttze uahc eid Gdneeime uritTat edies bieend uGrnpep nagmun.sbzrieemn iMt rde aevitiitnI Ttiaut„r hltä u“nsmemza ruedw ttejz ine eeoBnrgrfeütl zru ugttVilnerm vno enieegtgseigr ugetüttrsznnU rfü tritauT dun ied nmdeneeiG eds Astme aturtTi egestahltc.

Uentr der nufrleTeenomm )14054( 8079 076 können scih strgakwe snweihcz 9 und 16 rhU redo epr ilEMa- utrne @aitt.ituiuehtdt.artlrft cnsheMen mde,lne ied stzeurntetün nlwelo dreo – hnco tircihegw – ide etstrgnuUzünt teönbgine.

achN tensre eunrfAuf in dne izoaslne ienMde ist dei iAtkon nun tsaregtte. tMi temgu l:Ergfo „Brteeis acnh gnwenie undetnS haebn ihcs anppk 20 Mnscehen g,ltemeed die rhei lifeH gaoenbnte heba“n, erlzhät nrCsihita dkeüLe mov rürgefo.Btnlee

s„Un geth se cuha u,ardm für edn aNfllto tereiboervt uz ei.“n s

ieD :edeI nVo nde Hiflreeesnbit ndrewe edi maneN dun eArsdens mnemnegfoua dun bei Agafernn end nitsfüHbefelgdri zeeou.dgtrn eUn„ers fbgAuae tis es an,nd bonegtA dnu Nearacghf zu eoori,nirndek so adss schi im tbseen Flla aarcNbnh etut,senzn“trü ätrelruet dLe.keü

nUd re apelprltie ugiczhle an ide iog:psRipurek ellA tnelräe dun stiähneclgn Mennse,hc rdeo oshlce, edi sad uasH aus adernne rndüGen ctnih enveaslsr nnö,nke elsotnl cish itcnh h,cnsuee ned nDiset in hnuAprsc zu nehn.em „Es tsi ja tichn unr ,os sads se nde foenrftnBee if,hlt tim erd eedntegriiz gLae uztehcr zu n,moekm se chtam eghulizc acuh dei eerfHl zeduirenf dnu k,ücchglli twase tun uz önnnk.“e rTtuiat hält sum“mnzea – enie itInvii,aet ebi rde lale enenniw.g

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen