Bürgerpark soll aufgewertet werden

„Bürgermeisterinsel“ demnächst Veranstaltungsort?
„Bürgermeisterinsel“ demnächst Veranstaltungsort?

Avatar_shz von
27. Mai 2019, 17:15 Uhr

Bad Oldesloe | Dass er den Bürgerpark in Bad Oldesloe generell noch weiter aufwerten möchte, hatte Bürgermeister Jörg Lembke bereits im vergangenen Jahr als eines der Ziele seiner Amtszeit bekanntgegeben. Jetzt möchte er konkret die Planungen für den Umbau der Bürgermeisterinsel vorantreiben.

„Meine Vorstellung ist es, dass wir auf der Insel einen Bereich schaffen, auf dem kleine Veranstaltungen stattfinden können, wie Klassik- oder Popkonzert“, so Lembke. Die Vorplanungen dafür sollen möglichst noch 2019 Fahrt aufnehmen, so der Verwaltungschef. Er könne sich dann dort zum Beispiel eine Sommerkonzertreihe vorstellen. Lembke hat es sich insgesamt zum Ziel gemacht, den Bereich am Exer und Bürgerpark attraktiver zu gestalten. So kann er sich auch gut eine Aufwertung des Bereichs rund um die Wohnmobilstellplätze vorstellen. Politische Beschlüsse in diese Richtungen gibt es allerdings bisher nicht. Schon jetzt gibt es mit Kunstrasen, Skateland, Minigolf, den erwähnten Wohnmobilstellplätzen oder auch dem Outdoorfitnessbereich einige Freizeitangebote rund um den Exerparkplatz.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen