Brennende Mülltonne setzt Auto in Brand

feuer001

shz.de von
18. Oktober 2016, 10:16 Uhr

Feuer in der Straße Zum Rähnbach in Barsbüttel: Eine brennende Mülltonne hat am Montagabend ein vor einem Einfamilienhaus geparktes Auto in Brand gesetzt. Als die Feuerwehrleute am Einsatzort eintrafen, brannte der Wagen im vorderen Bereich. Glücklicherweise hatten die Feuerwehrleute den Brand schnell gelöscht, bevor die Flammen eine Garage und deren Dachüberstand erfassten. Die Polizei ermittelt. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen