Brandstiftung? Feuer in Gartenlaube

feuer gartenlaube005
Foto:

von
29. Juni 2014, 15:43 Uhr

Gleich zwei Mal hat es am frühen Samstagmorgen in Ahrensburg gebrannt. Gegen 4 Uhr rückte die Feuerwehr in den Schäferweg aus, knapp zwei Stunden später brannte am Mühlenredder eine Gartenlaube im Kleingartenverein. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. Unter Atemschutz rückten die Einsatzkräfte gegen und holten zwei Flaschen Propangas aus der Laube. Der Feuerwehr gelang es, dass die Flammen nicht auf andere Gartenlauben übergriffen. Im Schäferweg war Feuer auf dem Balkon im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses schnell gelöscht.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen