Bad Oldesloe : ,Big city light’ mit Pop-Chansons

Auch solo unterwegs: Magdalena Ganter.
Auch solo unterwegs: Magdalena Ganter.

„Gartenparty“ im Kub-Saal.

shz.de von
05. Dezember 2018, 14:45 Uhr

Bad Oldesloe Im Dezember denkt kaum noch jemand an eine Gartenparty. Doch warum nicht einfach die Gartenparty in den warmen, trockenen Kub-Saal verlegen? Bei „Big city light“ – der erfolgreichen Kooperation zwischen dem Klngstdt e.V. und dem Kulturbüro der Stadt Bad Oldesloe – ist das sowieso das Konzept. Am morgigen Freitag wird nun um 20 Uhr die letzte Ausgabe von „BCL“ in diesem Jahr über die Bühne gehen. „Wir haben uns überlegt, dass wir in diesem Format immer ein bestimmtes Genre oder einen bestimmten Stil widmen. Dieses Mal sind Songwriterinnen aus dem Bereich des auch leicht experimentellen Pop-Chanson zu Gast“, so Klngstdt-Vorsitzender Patrick Niemeier. „Ich freue mich schon auf den Abend. Le Than Ho und Magdalena Ganter passen aus unserer Sicht wunderbar zusammen, um einen gemütlichen Singer-Songwriter-Abend im Kub zu verbringen“, ergänzt Oldesloes Kulturchefin Inken Kautter. Magdalena Ganter stammt aus dem Schwarzwald. Neben ihrer Band ist sie auch – wie jetzt im Kub – auf Solopfaden unterwegs und fühlt sich dem Pop-Chanson zugeneigt. Konzertreisen führen sie durch den gesamten deutschsprachigen Raum und bereits auch nach Georgien zum Tbilisi International Theaterfestival und zum Nanjing Jazzfestival nach China. Le Than Ho bringt ebenfalls Pop-Chansons mit einer Neigung zum Experiment mit ins Oldesloer Kub.

Die ausgebildete Sängerin und Tänzerin aus München mit vietnamesischen Wurzeln ist neben ihrer musikalischen Tätigkeit auch als Schauspielerin aktiv und spielte bereits mehrere Nebenrollen in deutschen Krimiserien. 2015 und 2017 war sie sogar zwei Mal für den Preis der deutschen Schallplattenkritik nominiert.

>Tickets: VVK 12,50 Euro, erm. 3,50 Euro und an der Abendkasse 15,50 Euro, erm. 5,50 Euro. Tickethotline (04531) 504-19.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen