zur Navigation springen

Grosshansdorf : Bestnoten für Park-Klinik Manhagen

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

In Befragungen von Barmer, AOK und Weißer Liste sowie Focus schneidet das Haus gut ab.

von
erstellt am 06.Jan.2016 | 14:58 Uhr

Die Qualität eines Krankenhauses ist für Patienten oft schwer zu erkennen. Der „Focus“ Gesundheit hat deshalb mehr als 1100 Kliniken verglichen. Dabei wurde die Park-Klinik Manhagen – als „Nationales Krankenhaus Orthopädie“ und „Regionales Krankenhaus“ ausgezeichnet. In die Bewertung flossen unter anderem Empfehlungen von Medizinern, Behandlungsqualität, Ausstattung und die Patientenzufriedenheit ein.

Für den Vergleich unter mehr als 2000 Krankenhäusern hat das Magazin 15  000 Ärzte befragt, und Millionen Daten zur Qualität von Therapien und Operationen ausgewertet. „Es wurden Patienten Ärzte befragt, ob sie unsere Klinik weiterempfehlen. Wir freuen uns, dass wir hier erneut sehr gut abgeschnitten haben“, sagt Dr. Christian Rotering, Geschäftsführer der Park-Klinik. „Bestnoten haben wir bei der medizinischen Qualität, der Hygiene, der Pflege, der Patientenzufriedenheit und bei der Reputation erhalten.“, so Dr. Rotering weiter. Bereits 2012, 2013 und 2014 habe die Park-Klinik Manhagen eine Spitzenposition im Ranking belegt. Der Geschäftsführer wertet den Erfolg als Verdienst aller Mitarbeiter. „Spezialisierte Ärzte und Teamwork über Berufsgruppen und Fachdisziplinen sind unser Schlüssel zum Erfolg.“

Auch bei der bundesweit größten Patientenbefragung von Barmer, AOK und Weißer Liste liegt die Park-Klinik vorne. Die Weiße Liste ist ein Projekt der Bertelsmann Stiftung und der größten Patienten- und Verbraucherorganisationen. Wie zufrieden sind Sie mit der ärztlichen Versorgung, Betreuung, Organisation und Service ihres Krankenhaus und ob sie es weiterempfehlen, wurden mehr als 450  000 Patienten befragt. Bei der Park-Klinik bewerteten 93 Prozent die der medizinischen Versorgung als gut, neun Prozentpunkte mehr als im Durchschnitt. 94 Prozent würden die Park-Klinik Manhagen weiterempfehlen. Im Landes- und Bundesdurchschnitt sind es nur 81 Prozent.

Die für alle Kassen- und Privatpatienten offene Klinik ist auf Orthopädie, Unfallchirurgie sowie Augenheilkunde spezialisiert und verfügt über 212 Betten. In 14 Operationssälen werden jährlich mehr als 20  000 Patienten aus Deutschland und dem Ausland operiert. In einigen Bereich hat die Klinik Manhagen europaweit die höchsten Fallzahlen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen