zur Navigation springen

Musik hilft : Benefizkonzert zugunsten krebskranker Menschen

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Hoisdorf spielt für den Förderverein der Oldesloer Asklepios Klinik. Hans-Jochen Hack und seine Tochter Jutta organisieren bereits zum zweiten Mal diese Musikveranstaltung

Melodien aus Operetten, Film und Musical Hoisdorf spielt am Freitag, 20. September, um 19.30 Uhr der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Hoisdorf in der Festhalle. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr ist das Konzert das zweite Benefizkonzert zugunsten der Oldesloer Klinik.

„Ich freue mich sehr über das Engagements des Musikzugs. Neben einem ganzheitlichen medizinischen Behandlungs- und Betreuungsstandard für krebskranke Menschen liegt unser Augenmerk auf einer gesundheitsfördernden Umgebung für unsere Patienten. Mit dem Erlös können wir dieses Ziel wieder ein Stückchen mehr erreichen“, sagt Dr. Heike Fink, Leitende Oberärztin, Onkologin und zweite Vorsitzende des Vereins der Freunde und Förderer der Asklepios Klinik Bad Oldesloe. Der Erlös des vergangenen Jahres sei in die Anschaffung eines Kaffeeautomaten sowie von Bildern und Möbel im Therapiebereich geflossen.

Organisiert wird das Konzert von Hans-Jochen Hack und seiner Tochter Jutta, die selbst aktiv im Musikzug spielt. „Wir sind sehr dankbar für das Engagement der Familie Hack, denn der Verein der Freunde und Förderer der Asklepios Klinik Bad Oldesloe finanziert seine Aktivitäten ausschließlich aus freiwilligen Zuwendungen“, bedankt sich Robert Koch, Geschäftsführer der Asklepios Klinik Bad Oldesloe.

Der Musikzug spielt zum Benefizkonzert mit 25 Musikern und einer umfangreichen Darbietung aus traditioneller und moderner Blasmusik. Der Erlös des Abends kommt zu hundert Prozent dem Verein der Freunde und Förderer der Asklepios Klinik Bad Oldesloe zugute.

 

Karten für zehn Euro gibt es an der Abendkasse oder an folgenden Vorverkaufsstellen:
> Rieper Schreib- und Tabakwaren, Eilbergweg 5c, Großhansdorf
> Paper & Tobacco Schreibwaren, Hindenburgstraße 12, Bad Oldesloe,
> Jochen Hack, Thie 21, Hoisdorf

 

Der Verein der Freunde und Förderer der Asklepios Klinik Bad Oldesloe wurde 1995 gegründet mit dem Ziel, zur Verbesserung der Ausstattung des Krankenhauses sowie der Patientenbetreuung beizutragen. Mitglieder des Vereins sind ehemalige Patienten und ihre Angehörige, Mitarbeiter des Krankenhauses sowie Vertreter aus Wirtschaft und Öffentlichkeit. In den vergangenen Jahren konnten durch Spenden zahlreiche Projekte realisiert werden, unter anderem der Erwerb eines Konzertsflügels für das Patientenfoyer der Klinik.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen