Trittau : Baumteile krachten auf zwei Autos

Ein Audi wurde schwer von dem Baum beschädigt.
Ein Audi wurde schwer von dem Baum beschädigt.

Pech für die Autohalter: Abstürzende Baumteile haben ihre Wagen beschädigt.

shz.de von
09. Juli 2015, 19:05 Uhr

In die Bunsenstraße mussteDonnerstag die Freiwillige Feuerwehr ausrücken: Dort war ein Teil eines Baumes abgebrochen und auf zwei geparkte Autos gekracht. Während ein blauer Kleinwagen nur ein paar Beulen aufwies, hatte der Eigentümer eines Audi A  4 Kombi Pech. Die größte Masse des abgebrochenen Baumes prallte auf seinen anthrazitfarbenen Kombi. Die Dachreling wurde abgerissen, die Heckscheibe zertrümmert, die Frontscheibe war gesplittert, beide hintere Seitenteile wurden eingedrückt, und auch auf dem Autodach und der Motorhaube waren diverse Beulen. Auch wenn die Einsatzkräfte der Trittauer Feuerwehr den Baum vorsichtig zerlegten, dürfte der Audi einen wirtschaftlichen Totalschaden davongetragen haben.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen