Kreis Stormarn : Bad Oldesloe: Wachmann in Flüchtlingsunterkunft niedergeschlagen

Der 54-Jährige wurde hinterrücks attackiert, konnte aber noch seinen Kollegen verständigen.

shz.de von
13. Juli 2018, 14:11 Uhr

Bad Oldesloe | In einer Flüchtlingsunterkunft in Bad Oldesloe (Kreis Stormarn) ist ein Wachmann niedergeschlagen worden. Der 54-Jährige wurde am Freitagmorgen unvermittelt von hinten angegriffen, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Das Opfer habe noch seine Kollegen verständigen können, die wiederum die Polizei riefen.

Der Wachmann sei in ein Krankenhaus gebracht worden. Laut Polizei gab es zunächst keine Hinweise auf den Täter und die Hintergründe des Angriffs.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert