zur Navigation springen

Unheimliche Brandserie : Autobrand – war Feuerteufel wieder aktiv?

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

In Bad Oldesloe hat es wieder gebrannt. Auf dem Parkplatz an der Lübecker Straße loderten Flammen aus einem dort abgestellten Auto – an zwei Stellen.

Die Brandserie in der Kreisstadt hat sich in der Nacht zu Sonntag offenbar erneut fortgesetzt. Auf einem Parkplatz an der Lübecker Straße brannte der Kleinwagen eines Zahnlabors. Als die Feuerwehrleute am Brandort eintrafen, loderten Flammen bereits an zwei Stellen im vorderen und hinteren Bereich. Unter Atemschutz rückten sie gegen das Feuer vor, verhinderten, dass der Brand auf weitere geparkte Fahrzeuge übergriff. Trotz umfangreicher Ermittlungen hat die Polizei aber bisher noch keine heiße Spur.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen