Auf geht’s

Andreas Olbertz. von
04. September 2016, 13:31 Uhr

So, jetzt haben wir also unser Kub. Ja, das Projekt ist deutlich teurer geworden, als ursprünglich mal gedacht. Das sollte politisch aufgearbeitet werden, die Zeit des Gelabers: „Typisch ...“ oder „Da werden die Millionen rausgehauen, aber ...“ muss vorbei sein. Jetzt geht es nur noch darum, ob wir das Kub zum Erfolgsprojekt oder teuren Rohrkrepierer machen. Die Resonanz am Eröffnungstag lässt hoffen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen