3. Liga : Auch drei Treffer reichen dem VfB Lübeck nicht zum ersten Sieg

Avatar_shz von 20. Oktober 2020, 21:09 Uhr

shz+ Logo
Im Pech: Abwehrchef Osarenren Okungbowa (re.) verursacht in diesem Zweikampf mit Petar Sliskovic einen Strafstoß, der den VfB Lübeck in München früh in Rückstand geraten ließ.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen