Kurparkkreisel Oldesloe : Arbeiten im Plan, aber Stau noch bis Ende Juni

23-60817979_bau_kurparkkreisel.jpg

Der Bau des neuen Kreisverkehrs am Kurpark schreitet planmäßig voran. Trotzdem müssen Autofahrer sich noch über Wochen auf Behinderungen einstellen.

shz.de von
13. Mai 2014, 10:44 Uhr

Die Arbeiten am neuen Kurparkkreisel liegen voll im Zeitplan. Wenn es in dem Tempo weitergeht, so Bürgermeister Tassilo von Bary jetzt im Bauausschuss, könne die Kurparkallee Ende Juni zumindest halbseitig wieder freigegeben werden. Dann dürfte sich ein Teil der momentanen Staus wieder auflösen. Die Grünphasen der Ampeln am Ring seien „auf Maximum“ geschaltet. Mehr sei nicht möglich. Den Autofahrern empfiehlt von Bary, die Innenstadt weiträumig zu umfahren und dabei Schleichwege zu benutzen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen