Addys Mercedes

von
29. September 2013, 13:40 Uhr

Addys Mercedes wurde in Kuba geboren, lebt in Hamburg und ist Sängerin. Die „Enkelin von Buena Vista“ hat in großen Konzerthäusern in 16 Ländern gesungen und auf großen Festivals, am Mittwoch, 2. Oktober, tritt sie um 19.30 Uhr im Festsaal des Reinbeker Schlosses auf. Die charismatische Sängerin kombiniert modernes europäisches Songwriting mit den temperamentvollen Klängen ihrer kubanischen Heimat. „En Casa de Addys“ heißt ihr Quartett und auch ihr neues Liveprogramm, mit Zu der außergewöhnlich besetzten und gut eingespielten Band an ihrer Seite gehört auch ihre zwölfjährige Tochter Lia, Jungstudentin der Violine an der Folkwang Universität der Künste. Neben den markant-melancholischen Melodien, und warm-vibrierenden Rhythmen erzählt Addys Mercedes Geschichten aus ihrem Leben und von ihrem Wege zwischen und in zwei Welten. Der Eintritt kostet 25 Euro. Karten können unter (040) 7273 6920 reserviert werden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen