Abriss für Kaufland

abriss sky-2

shz.de von
27. November 2016, 17:33 Uhr

Mitte August hat der Sky-Markt das Gebäude an der Ratzeburger Straße verlassen. Jetzt rollt der Abrissbagger an. Es wird jedoch nicht der gesamte, kaum 20 Jahre alte Komplex dem Erdboden gleich gemacht. Der vordere Teil mit den Wohnungen bleibt erhalten. In den Neubau wird dann Kaufland einziehen. Auch das griechische Restaurant, das im Eingangsbereich zu finden war, soll dann wieder eröffnet werden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen