zur Navigation springen

Bad Oldesloe : Abfischen in Seefeld – das ganze Dorf ist auf den Beinen

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Das wird ein Fest für Jung und Alt wenn am Sonnabend in dem Oldesloer Ortsteil Seefeld wieder abgefischt wird.

23-2176993_Bad Oldesloe_Andreas_Olbertz_Redakteur.JPG von
erstellt am 18.Okt.2017 | 08:00 Uhr

Im Oldesloer Ortsteil Seefeld findet traditionell am 3. Sonnabend im Oktober das Karpfen-Abfischen statt.

In diesem Jahr lädt die Seegemeinschaft Seefeld am 21. Oktober in der Zeit von 9 bis 13 Uhr zu diesem beliebten Fest für Jung und Alt ein. Der 3. Samstag im Oktober steht in Seefeld ganz im Zeichen des Karpfens. An diesem Tag ist das ganze Dorf auf den Beinen, um tatkräftig mitzuhelfen, oder vom Ufer zu bestaunen, wie die Seefelder Karpfen traditionell von Hand gefischt werden.

Dazu wird bereits zirka vier Wochen vorher langsam der Wasserspiegel des Sees gesenkt. Mit Hilfe von Schotten wird reguliert, wie schnell das Wasser abläuft. Die Karpfen sammeln sich so langsam im Graben, aus dem sie später mit Hilfe von Keschern und Körben herausgeholt werden. Die letzten im See verbliebenen Karpfen werden früh morgens, wenn noch Nebel über dem See liegt, von einem kleinen Boot aus in den Kanal geleitet. Mit fachkundigem Blick sortieren die Mitglieder der Seegemeinschaft die Karpfen nach Größe und Gewicht. In der alten urigen Fischerkate findet der Verkauf statt. Direkt nach dem Verkauf werden die Karpfen vor Ort geschlachtet und auf Wunsch küchenfertig portioniert.

Die Kinder haben die Möglichkeit, mit ihren Keschern selber nach kleinen Fischen zu suchen, um diese dann anschließend im Eimer zu bestaunen. Neben fangfrischen Karpfen, kann man am Seefelder See frisches Brot aus dem historischen Seefelder Backhaus, geräucherten Aal und Produkte des Geflügelhofes Pöhlsen kaufen.

Für das leibliche Wohl sorgen die Seefelder direkt am See mit Grillwurst und kalten und warmen Getränken. So kann in gemütlicher Runde noch geklönt und über die beste Zubereitungsart des Karpfens gefachsimpelt werden. Die Seegemeinschaft Seefeld freut sich auf Ihren Besuch am Sonnabend.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen