Zeugen gesucht : Mit Messer bewaffneter überfällt Restaurant in Bargteheide

Das eingeschaltete Blaulicht eine Polizeifahrzeuges. (Symbolbild)
Das eingeschaltete Blaulicht eine Polizeifahrzeuges. (Symbolbild)

Ein bisher Unbekannter hat mit einem Messer bewaffnet ein Restaurant in Bargteheide überfallen.

Avatar_shz von
19. April 2021, 13:38 Uhr

Bargteheide | Eine bisher unbekannte Person hat am Sonntagabend, 18. April, gegen 22 Uhr, ein Restaurant in der Bargteheider Straße „Am Markt“ überfallen.

38-jährige Mitarbeiterin mit Messer bedroht

Laut Polizeibereicht betrat der ungefähr 1,75 bis 1,80 Meter große Mann, der ein dunkles Oberteil, eine dunkle Wollmütze und einen Mund-Nasen-Schutz trug das Restaurant.

Er soll dann eine 38-jährige Mitarbeiterin mit einem Messer bedroht haben. Als beute konnte er einen Schuhkarton und einen geringen Bargeldbetrag entwenden.

Zeugen gesucht

Die Kripo Ahrensburg hat die Ermittlungen übernommen.

„Wer hat verdächtige Personen zur Tatzeitpunkt in der Straße "Am Markt" beobachtet oder kann Angaben zu dem Täter machen?“, sagt Polizeisprecherin Jacqueline Fischer.

Hinweise nimmt die Polizei Ahrensburg unter der Telefonnummer: (04102) 809-0 entgegen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert