Zwischen Reinbek und Witzhave : Zehn Verletzte bei Unfall mit fünf Autos auf der A24

Avatar_shz von 28. März 2022, 07:51 Uhr

shz+ Logo
Trümmerfeld: Vier der am Unfall beteiligten Autos stehen auf der A24, Retter sind vor Ort.
Trümmerfeld: Vier der am Unfall beteiligten Autos stehen auf der A24, Retter sind vor Ort.

Bei einem Verkehrsunfall auf der A24 in Richtung Berlin sind zehn Menschen zum Teil schwer verletzt worden, der Rettungshubschrauber war im Einsatz. Ein kleiner Hund überstand das Unglück verängstigt, aber unbeschadet.

Witzhave | Die Meldung, dass sich ein Unfall mit Verletzten ereignet hat, erreichte den Notruf am Sonntag, 27. März, um 16.23 Uhr. Kurz vor der Abfahrt Witzhave waren auf der A24 n Richtung Berlin fünf Fahrzeuge ineinander gekracht. 10 Menschen wurden zum Teil schwer verletzt Die Feuerwehr ließ Gesamtalarm auslösen. Diverse Rettungswagen aus Stormarn und Hamb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen