Bad Oldesloe : Zwei Spendenschecks der Wollschwalben zu Ostern

Avatar_shz von 06. April 2021, 13:47 Uhr

shz+ Logo
Helga Denkelmann von den Oldesloer Wollschwalben überreichte zwei Spendenschecks in Höhe von je 1000 Euro an Heike Gräpel (r.) von der Oldesloer Bühne und an Claudia Franke (l.) von der Oldesloer Tafel.
Helga Denkelmann von den Oldesloer Wollschwalben überreichte zwei Spendenschecks in Höhe von je 1000 Euro an Heike Gräpel (r.) von der Oldesloer Bühne und an Claudia Franke (l.) von der Oldesloer Tafel.

Die Oldesloer Bühne und der Verein Efa – Essen für alle freuen sich über jeweils 1000 Euro von den Wollschwalben.

Bad Oldesloe | Helga Denkelmann ist frustriert. Auch in diesem Jahr gibt es keine Osterbasare und so haben die Oldesloer Wollschwalben auch keine Möglichkeit, ihre Strickwaren zu verkaufen. Aber die 86-Jährige will den Kopf nicht hängen lassen und macht das Beste aus der schwierigen Pandemie-Situation. „Am Mittwoch, 31. März, und am Ostersamstag, 3. April, stehen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen