Bad Oldesloe : Kunden sollen sich unbedingt an Maskenpflicht und Abstände halten

Avatar_shz von 06. März 2021, 19:26 Uhr

shz+ Logo
Appellieren an Kunden und Passanten: Angela Dittmar und Nicole Brandstetter von der Bad Oldesloer Wirtschaftsvereinigung.
Appellieren an Kunden und Passanten: Angela Dittmar und Nicole Brandstetter von der Bad Oldesloer Wirtschaftsvereinigung.

Bad Oldesloer Wirtschaftsvereinigung appelliert an Kunden und Passanten sich an Abstände und Maskenpflicht zu halten.

Bad Oldesloe | Am Montag, 8. März, dürfen auch in Stormarn trotz einer Inzidenz über 50 die Geschäfte wieder öffnen. Klar ist aber auch, sollte es deutliche Rückschläge bei der Eindämmung der Pandemie geben, könnte es landesweit aber auch zunächst kreisweit zu neuen Einschränkungen kommen. „Es ist ein Drahtseilakt und wir müssen sehr vorsichtig sein“, sagt Nicole Bra...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen