2. Handball-Bundesliga : VfL verleiht Melf Hagen an die Mecklenburger Stiere

Avatar_shz von 15. Juni 2021, 18:34 Uhr

shz+ Logo
Melf Hagen wird in der kommenden Saison für Handball-Drittligist Mecklenburger Stiere auflaufen.
Melf Hagen wird in der kommenden Saison für Handball-Drittligist Mecklenburger Stiere auflaufen.

Der VfL Lübeck-Schwartau und die Mecklenburger Stiere haben sich mit Melf Hagen auf ein Leihgeschäft verständigt. Der 20-Jährige soll beim Drittligisten Spielpraxis sammeln, die in der 2. Liga aktuell schwer zu realisieren ist.

Lübeck | Handball-Zweitligist VfL Lübeck-Schwartau wird in der kommenden Saison Melf Hagen an die Mecklenburger Stiere ausleihen. Der 20-Jährige soll ein Jahr lang beim Drittligisten Spielpraxis sammeln, behält aber ein Zweitspielrecht beim VfL. Hagen, der in Lübeck noch einen Vertrag bis 2023 besitzt, kam vor der laufenden Spielzeit aus der Jugend des VfL ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen