Fußball-Regionalliga Nord : VfB Lübeck will FC Teutonia 05 die erste Niederlage beibringen

Avatar_shz von 17. September 2021, 16:49 Uhr

shz+ Logo
In der vergangenen Saison noch Teamkollegen, jetzt Kontrahenten: Vjekoslav Taritas (li.) empfängt mit dem VfB Lübeck am Samstag den FC Teutonia 05 Ottensen, für den Tim Weißmann mittlerweile spielt.

VfB Luebeck Training, Fussball, 3. Liga, 14.07.20
In der vergangenen Saison noch Teamkollegen, jetzt Kontrahenten: Vjekoslav Taritas (li.) empfängt mit dem VfB Lübeck am Samstag den FC Teutonia 05 Ottensen, für den Tim Weißmann mittlerweile spielt. VfB Luebeck Training, Fussball, 3. Liga, 14.07.20

Vor eine nicht zu bewältigende Aufgabe will der VfB Lübeck im Heimspiel am Samstag, 18. September, den noch ungeschlagenen FC Teutonia 05 in der Fußball-Regionalliga Nord stellen.

Lübeck | Nach drei Auswärtspartien in Folge hofft der VfB Lübeck in der Fußball-Regionalliga Nord am Samstag, 18. September, im Heimspiel den zweiten Sieg in Serie einfahren zu können. Die Aufgabe aber könnte kaum schwerer sein. Mit dem FC Teutonia 05 kommt die einzige noch ungeschlagene Mannschaft an die Lohmühle (vier Siege, zwei Remis). Unter Neu-Trainer Di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen