Fußball-Regionalliga Nord : VfB Lübeck reist mit Rückenwind zum FC Teutonia 05 Ottensen

Avatar_shz von 03. Dezember 2021, 18:54 Uhr

shz+ Logo
Im Hinspiel vergaben Samuel Abifade (Mitte) und der VfB Lübeck gegen den FC Teutonia 05 eine halbes Dutzend Großchancen. Im zweiten Vergleich soll es am Sonntag besser laufen.
Im Hinspiel vergaben Samuel Abifade (Mitte) und der VfB Lübeck gegen den FC Teutonia 05 eine halbes Dutzend Großchancen. Im zweiten Vergleich soll es am Sonntag besser laufen.

Mit Rückenwind und neuem Selbstvertrauen reist der VfB Lübeck am Sonntag, 5. Dezember 2021, zum heimstarken Tabellendritten FC Teutonia 05 Ottensen und will Revanche nehmen für die bittere 0:1-Hinspielniederlage.

Lübeck | Fünf Spiele hat der VfB Lübeck Zeit, um im Kampf um das Erreichen der Meisterrunde vier Punkte Rückstand auf den Hamburger SV II aufzuholen, der den entscheidenden fünften Tabellenplatz in der Fußball-Regionalliga Nord belegt, aber bereits eine Partie mehr ausgetragen hat. Wollen die Grün-Weißen, aktuell Sechster des Klassements, noch einen Rang nach ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen