VfB Lübeck : Lukas Pfeiffer will Landespokal nicht abschenken

Avatar_shz von 19. Juni 2021, 09:09 Uhr

shz+ Logo
Ryan Malone (li.) wird den VfB Lübeck am Monatsende zwar verlassen, könnte im Landespokal am Sonntag aber noch einmal für die Grün-Weißen gegen den TSB Flensburg auflaufen.
Ryan Malone (li.) wird den VfB Lübeck am Monatsende zwar verlassen, könnte im Landespokal am Sonntag aber noch einmal für die Grün-Weißen gegen den TSB Flensburg auflaufen.

Der VfB Lübeck tritt am Sonntag im Landespokal-Viertelfinale beim TSB Flensburg mit einer Mischung aus Profis sowie U23- und 19-Spielern an, hofft aber dennoch auf das Weiterkommen.

Lübeck | Im besten Fall stehen noch drei Pflichtspiele für den VfB Lübeck an, ehe der Fokus endgültig auf die kommende Spielzeit und den Neuaufbau in der Fußball-Regionalliga Nord gerichtet wird. Im Landespokal-Viertelfinale sind die Grün-Weißen am Sonntag(20. Juni) um 15 Uhr bei Oberligist TSB Flensburg gefordert. „Ich freue mich darauf, auch wenn das besonde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen