Abstiegskampf in der 3. Liga : Für den VfB Lübeck geht es wohl zurück in die Regionalliga

Avatar_shz von 25. April 2021, 15:32 Uhr

shz+ Logo
Magdeburgs Kai Brünker (v.l.) im Luftkampf mit den Lübeckern Osarenren Okungbowa und Cyrill Akono.
Magdeburgs Kai Brünker (v.l.) im Luftkampf mit den Lübeckern Osarenren Okungbowa und Cyrill Akono.

Kein Sieg: Der Klassenerhalt ist für den VfB Lübeck in der 3. Liga vier Spieltage vor Schluss in weite Ferne gerückt.

Magdeburg | Hängende Köpfe, traurige Gesichter: Die Enttäuschung war bei den Drittliga-Fußballern des VfB Lübeck am Sonntagnachmittag deutlich sichtbar. Nach der 0:1 (0:0)-Niederlage beim 1. FC Magdeburg sind die Chancen auf den Klassenerhalt beim Aufsteiger auf ein Minimum gesunken. Vier Spieltage vor Schluss ist der Rückstand der Grün-Weißen zum rettenden Ufer a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen