Trittau/Glinde : Fast 2,5 Millionen Euro Fördergelder für Sportstätten in Stormarn

Avatar_shz von 04. März 2021, 11:35 Uhr

shz+ Logo
Ein 'warmer Regen' vom Bund für die Region: Dieses Mal profitieren Trittau und Glinde.
Ein "warmer Regen" vom Bund für die Region: Dieses Mal profitieren Trittau und Glinde.

Der Deutsche Bundestag hat jetzt eine Millionen-Förderung von Sportstätten im Kreis Stormarn beschlossen.

Trittau/Glinde | Das Förderprogramm des Bundes „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ zahlt sich für Stormarner Projekte einmal mehr aus. Der Bundestag beschloss jetzt die Förderung von Sportstätten der Region mit insgesamt fast 2,5 Millionen Euro. Satte Finanzspritzen für Trittau und Glinde In den Genuss der hohen Zuschüs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen