Hilfe für Kinderkrebsstation : Trecker-Lichterparade von Stormarn nach Eppendorf mit toller Bilanz

Avatar_shz von 06. Dezember 2021, 12:10 Uhr

shz+ Logo
Einer der weihnachtlich geschmückten Traktoren mit Weihnachtsmann aus Stormarn.
Einer der weihnachtlich geschmückten Traktoren mit Weihnachtsmann aus Stormarn.

Der Advents-Umzug für das Kinderkrebs-Zentrum Hamburg und die Fördergemeinschaft Knack den Krebs hat 30.000 Euro an Spenden und 10.000 an Sachspenden erbracht. 35 bunte Trecker aus Stormarn rollten an.

Bad Oldesloe/Hamburg | Bunt geschmückte Trecker, Weihnachtsmusik, ein Spendenscheck von 30.000 Euro und Sachspenden im Wert von 10.000 Euro: Der weihnachtliche Treckerkonvoi der Stormarner Landwirte hat für die Kinderkrebsstation des UKE-Hamburg eine eindrucksvolle Bilanz erbracht. Prominente Unterstützung erhielten die Organisatoren von Schauspieler und Musiker Fabian H...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen