Regenwasser drückt Dach ein : Lagerhalle in Ahrensburg nach Sturmschaden einsturzgefährdet

Avatar_shz von 22. Oktober 2021, 09:58 Uhr

shz+ Logo
Gestautes Regenwasser hat das Dach eingedrückt und die Seitenwand reißen lassen.
Gestautes Regenwasser hat das Dach eingedrückt und die Seitenwand reißen lassen.

Sturmtief „Ignatz“ und die Folgen: Gestautes Regenwasser hat das Dach einer Lagerhalle in Ahrensburg nachgeben lassen. Das Gebäude droht einzustürzen.

Ahrensburg | Im zweiten Anlauf hat Sturmtief „Ignatz“ noch einmal richtig Gas gegeben. Nachdem sich die Schäden in Stormarn am Donnerstag, 21. Oktober, sehr in Grenzen hielt, wurde es am späten Abend brenzlig. In Ahrensburg droht eine Lagerhalle einzustürzen. Ein großes Loch klafft in der Seitenwand, Stahlträger sind verbogen und Teile der Seitenwand hängen her...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen