Täter erbeuten Zigaretten : Vier Festnahmen nach Einbruch in Glinder Supermarkt

Avatar_shz von 25. November 2021, 17:34 Uhr

shz+ Logo
Die junge Einbrecher-Gang hatte es auf Zigaretten abgesehen.
Die junge Einbrecher-Gang hatte es auf Zigaretten abgesehen.

Drei junge Männer und eine 20-jährige Frau gehen der Polizei nach einem Einbruch in einen Supermarkt in Glinde ins Netz.

Glinde | Einbrecher trieben Mittwochnacht, 24. November, in Glinde ihr Unwesen. Nach Angaben der Polizei stiegen mehrere Täter gegen 2.30 Uhr in einen Supermarkt in der Berliner Straße ein. Sie gelangten über eine gewaltsam geöffnete Noteingangstür in den Supermarkt und sackten Zigaretten ein. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 1900 Euro. Stehlgut und E...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert