Trotz hoher Corona-Inzidenz : Stadt Glinde hält an Neujahrskonzert mit der 2G-Plus-Regel fest

Avatar_shz von 11. Januar 2022, 15:06 Uhr

shz+ Logo
Das Bläser-Quintett 'Harmonic Brass' tritt am 16. Januar in Glinde auf.
Das Bläser-Quintett "Harmonic Brass" tritt am 16. Januar in Glinde auf.

Der Auftritt des „Harmonic Brass“-Bläserquintetts soll am 16. Januar im Forum des Schulzentrums stattfinden. Wer die dritte Impfung erhalten hat – also „geboostert“ ist – muss keinen negativen Corona-Test vorweisen.

Glinde | Trotz der hohen Infektionszahlen und Inzidenzwerte im Kreis Stormarn hat sich die Stadt Glinde im Gegensatz zu vielen anderen Städten und Gemeinden entschieden, das Neujahrskonzert stattfinden zu lassen. Aktuell ist das auch auf Grundlage der geltenden Regeln durchaus möglich. Das Konzert soll unter 2G-Plus- Regeln am Sonntag, 16. Januar, stattfind...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen