Oldesloer Schule am Masurenweg : Corona-Tests hinter Trennwand sorgen für verspätete Einschulung

Avatar_shz von 04. August 2021, 17:20 Uhr

shz+ Logo
95 Mädchen und Jungen wurden gestern in der Schule am Masurenweg eingeschult. Hier halten die Kinder der Klassen 1c und 1d ihre Schultüten in die Höhe.
95 Mädchen und Jungen wurden gestern in der Schule am Masurenweg eingeschult. Hier halten die Kinder der Klassen 1c und 1d ihre Schultüten in die Höhe.

Weil Eltern weder Impfpass, Genesung oder Negativ-Test vorweisen konnten, verzögerte sich die Einschulungsfeier von 95 Mädchen und Jungen in der Sporthalle der Schule am Masurenweg in Bad Oldesloe.

Bad Oldesloe | Für 95 Mädchen und Jungen begann der Mittwoch, 4. August, mit einer wahrscheinlich unvergesslichen Feier – sie wurden in der Schule am Masurenweg eingeschult. Für dieses besondere Event wurde die große Sporthalle kurzerhand in eine Festhalle umgewandelt, mit einem Podium, vielen Blumen und einer kleinen Musikanlage. Teddy,- Tiger-, Fuchs- und Igelk...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen