Neue Masche : Dreiste Autoknacker vor Kita in Hoisdorf – Handtasche und Geldbeutel weg

Avatar_shz von 11. Mai 2021, 15:59 Uhr

shz+ Logo
Die beiden Mütter fegen die Scherben ihrer Autoscheiben zusammen.
Die beiden Mütter fegen die Scherben ihrer Autoscheiben zusammen.

Als zwei Mütter ihren Nachwuchs aus der Kindertagesstätte in Hoisdorf abholten, schlugen dreiste Autoaufbrecher zu.

Hoisdorf | Nur etwa fünf Minuten waren sie weg, um ihre Kinder abzuholen. Als sie auf den Parkplatz neben der Kita in Hoisdorf zurückkehrten, waren die Scheiben der Beifahrertüren eines Opel und eines Mercedes eingeschlagen und eine Handtasche und ein Geldbeutel waren weg. Gewaltiger Schreck für Sarah Lohfeld und Sandra zur Nedden Dienstagnachmittag, 11...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert