Fußball-Landesliga Holstein : SV Eichede II verliert bei Grün-Weiß Siebenbäumen mit 2:3

Avatar_shz von 05. September 2021, 19:26 Uhr

shz+ Logo
Routinier Torge Maltzahn konnte nicht wie erhofft dem Spiel seinen Stempel aufdrücken und verlor mit dem SV Eichede II in der Fußball-Landesliga beim SV Grün-Weiß Siebenbäumen mit 0:3.
Routinier Torge Maltzahn konnte nicht wie erhofft dem Spiel seinen Stempel aufdrücken und verlor mit dem SV Eichede II in der Fußball-Landesliga beim SV Grün-Weiß Siebenbäumen mit 0:3.

Ein Auswärtssieg wäre durchaus möglich gewesen. Doch dazu hätten die Landesliga-Fußballer des SV Eichede II ihre Chancen gegen Grün-Weiß Siebenbäumen nutzen und konsequenter verteidigen müssen.

Siebenbäumen | „Ärgerlich, unnötig und vermeidbar“. So beschrieb Paul Kujawski, Trainer des SV Eichede II, die 1:3 (0:2)-Pleite seiner Elf in der Fußball-Landesliga Holstein beim SV Grün-Weiß Siebenbäumen. Die Oberliga-Reserve des SVE ließ die nötige Konsequenz vor dem generischen und dem eigenen Tor vermissen. SV Eichede II nutzt Chancen nicht „Vor der Pause ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen